Einträge gefunden (57)

Seite: 1 von 3

Der Kaufvertrag ist unterschrieben - was passiert danach?

Einer der wichtigsten Momente für Käufer und Verkäufer einer Immobilie ist der Notartermin und die damit verbundene Unterzeichnung des Kaufvertrags. Wer allerdings denkt, er könne direkt nach dem Notartermin mit seinem Umzug beginnen, der irrt. Denn es gibt verschiedene Sicherheitsvorkehrungen, die beide Parteien vor einem möglichen Betrug schützen.
12Apr 2021 09:45 Uhr

3 Fehler, die ein Makler niemals machen sollte

Im Rahmen eines Immobilienverkaufs können viele Fehler gemacht werden. Dies betrifft nicht nur private Immobilienverkäufer, sondern häufig auch Immobilienmakler. Damit Sie wissen, auf welche Punkte Sie bei einer Zusammenarbeit mit einem Makler achten müssen und wie Sie gleich zu Beginn erkennen können, ob ein Immobilienmakler professionell arbeitet, haben wir Ihnen die drei größten Fehler zusammengestellt.
29Mär 2021 09:04 Uhr

Immobilienkauf und Immobilienverkauf in Zeiten der Corona-Pandemie

Seit nunmehr einem Jahr müssen wir alle mit den weitreichenden Folgen des Coronavirus zurechtkommen. Nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens sind davon betroffen. Kein Wunder also, dass auch beim Kauf und beim Verkauf einer Immobilie innerhalb des letzten Jahres umgedacht werden musste und Prozesse an die neuen Gegebenheiten angepasst werden mussten.
22Mär 2021 11:55 Uhr

So gelingt der Immobilienverkauf in fünf Schritten

Jeder Immobilienverkauf stellt eine neue, höchst individuelle Herausforderung dar. Sowohl die Besonderheiten einer jeden Immobilie spielen dabei eine entscheidende Rolle, wie auch die Verkaufsmotivation der bisherigen Eigentümer. Gerade aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass man dabei einem klar definierten Prozess folgt der es einem ermöglicht, den Verkauf zielgenau und professionell abzuschließen.
15Mär 2021 11:27 Uhr

Diesen Fehler sollten Sie beim Immobilienverkauf vermeiden

Wer sich dazu entschlossen hat, seine Immobilien zum Verkauf anzubieten, ist in der Regel voll motiviert. Aus diesem Grund können es vor allem private Immobilienverkäufer aber leider auch einige Immobilienmakler kaum erwarten, eine Wohnung oder ein Haus sofort über die gängigen Immobilienbörsen zum Verkauf anzubieten. Was auf den ersten Blick hoch motiviert erscheint ist leider ein höchst unprofessionelles Vorgehen.
08Mär 2021 12:15 Uhr

Machen Sie Ihre Immobilie fit für den Frühling

Die Rückkehr des Frühlings macht sich mehr und mehr bemerkbar. Als die Jahreszeit, die für Aufbruch und Neuanfang steht, gibt der Frühling stets dazu Anlass, seine Immobilie auf das kommende Jahr vorzubereiten. Denn bereits im Frühling können Sie den Grundstein für einen gelungenen Sommer und einen schönen Herbstanfang legen.
01Mär 2021 08:55 Uhr

Der Immobilienmarkt steht in voller Blüte. Warum jetzt der richtige Zeitpunkt für Ihren Immobilienverkauf ist.

Noch 7 Tage warten, dann beginnt der meteorologische Frühling. Als die Jahreszeit, in der alles wieder zu blühen beginnt und die Temperaturen wieder steigen, steht der Frühling auch übertragen für ein Erwachen nach einem mehr oder weniger kalten Winter. Auch für den Immobilienverkauf ist der Frühling die perfekte Zeit.
22Feb 2021 12:02 Uhr

Das sollten Sie beim Verkauf einer Immobilie mit Baumängeln beachten

Bei den meisten Immobilien, die am Markt angeboten werden, handelt es sich nicht um Neubauimmobilien, sondern um Bestandsimmobilien, die sich in einem mehr oder weniger guten Zustand befinden. Soll eine Bestandsimmobilie zum Verkauf angeboten werden, ist einer der ersten und wichtigsten Schritte, sich einen Eindruck über den baulichen Zustand der Immobilie zu verschaffen. Dieser entscheidet nämlich einerseits über die Verkaufbarkeit an sich, andererseits auch über den möglichen Verkaufserlös.
15Feb 2021 08:20 Uhr

Gute Gründe für den Abschluss eines Staffelmietvertrags

Wird eine Immobilie neu zur Vermietung angeboten, muss sich der Vermieter rechtzeitig überlegen, was für eine Art von Mietverhältnis er anstrebt. Neben dem "klassischen" Mietverhältnis gibt es weitere Möglichkeiten, einen Mietvertrag abzuschließen. Einerseits ist es möglich, eine so genannte Indexmiete zu vereinbaren, andererseits ist auch der Abschluss eines Staffelmietvertrags denkbar.
08Feb 2021 08:35 Uhr

Die 3 größten Fehler, die Sie beim Immobilienverkauf im Bieterverfahren machen können

Der Verkauf einer Immobilie im so genannten Bieterverfahren gewinnt immer mehr an Attraktivität. Denn die Nutzung dieser Verkaufsstrategie verspricht gleich zwei große Vorteile: einen Immobilienverkauf zum aktuell höchst möglichen Preis und das auch noch in sehr kurzer Zeit. Kein Wunder also, dass auch immer mehr private Immobilienverkäufer ihre Immobilie über einen Verkauf im Bieterverfahren anbieten. Allerdings können dabei große Fehler gemacht werden.
01Feb 2021 05:40 Uhr

Immobilienverkauf im Winter: das sollten Sie unbedingt beachten

Im Gegensatz zum Sommer gilt der Winter allgemein als die kalte und dunkle Jahreszeit. Zwar herrschen hierzulande im Winter häufig keine Extremtemperaturen, dennoch müssen Sie sich als Immobilieneigentümer, der seine Wohnung oder sein Haus im Winter zum Verkauf anbieten möchte, auf eine andere Verkaufssituation als bei einem Immobilienverkauf im Sommer einstellen. Die Gründe dafür sind vielfältig.
25Jan 2021 09:20 Uhr

Endlich Schnee - das sollten Eigentümer und Mieter beim Schneeräumen beachten

Liegt der erste Schnee, ist die Freude in der Regel groß - gerade bei Kindern. Egal ob Schneeballschlacht, Schlitten fahren oder eine Winterwanderung, die weiße Pracht bietet unzählige Möglichkeiten, Spaß zu haben. Aber des einen Freud ist eben oftmals des anderen Leid. Denn Schnee hat auch seine gefährlichen Seiten - schnell besteht Rutschgefahr auf Straßen und Gehwegen.
18Jan 2021 09:10 Uhr

Warum Sie Ihre Wohnung nicht ohne Prüfung der Teilungserklärung verkaufen sollten

Soll eine Eigentumswohnung veräußert werden, gibt es dabei eine Vielzahl an Dingen, die beachtet werden müssen. Denn der Kauf einer Wohnung bedeutet für den neuen Eigentümer nicht nur, dass er ein neues Zuhause gefunden hat, es bedeutet vielmehr auch, dass er Teil einer bestehenden Eigentümergemeinschaft wird - mit allen Rechten und Pflichten. Und mit diesen sollten Sie als Immobilienverkäufer unbedingt vertraut sein.
11Jan 2021 06:15 Uhr

Rückblick 2020 - ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende entgegen

Das vergangene Jahr war für jeden von uns mit Sicherheit außergewöhnlich und besonders. Und sicherlich hat sich im Januar 2020 noch niemand vorstellen können, dass das gesamte Jahr von einem Thema überlagert werden würde: der Corona Pandemie.
21Dez 2020 07:25 Uhr

Kontaktlose Immobilienbewertung - der Unterschied zur typischen Online-Marktindikation

Wer den Wert seiner Immobilie erfahren möchte, stößt bei seiner Recherche im Internet an vielen Stellen auf die unterschiedlichsten Tools, um innerhalb weniger Minuten eine Online-Marktindikation für seine Immobilie zu erhalten. Diese erfolgt zwar kontaktlos, aber nicht fundiert. Unsere kontaktlose Immobilienbewertung ist daher die beste Alternative für alle, die auf Kontakte verzichten möchten, aber dennoch eine aussagekräftige Immobilienbewertung erhalten wollen.
14Dez 2020 11:43 Uhr

3 erprobte Wege gegen Besichtigungstourismus

Der Verkauf einer Immobilie erfordert viel Fachwissen und auch eine Menge guter Nerven. Denn häufig haben es Immobilienverkäufer mit einem leidigen Thema zu tun: dem Besichtigungstourismus. Was sich erstmal nicht tragisch anhört, wird mit der Zeit aber doch zu einer wahren Belastungsprobe. Denn falsche Interessenten beanspruchen viel Zeit - und die ist ja sowieso Mangelware. Um so wichtiger ist es, die Interessenten herauszufiltern, die einen Kauf Ihrer Immobilie ernsthaft in Betracht ziehen.
07Dez 2020 10:00 Uhr

Es weihnachtet sehr... 3 Ideen, damit auch bei Ihnen zu Hause Weihnachten Einzug hält.

In 24 Tagen ist Heiligabend. Zeit also, bei sich zu Hause Weihnachtsgefühle aufkommen zu lassen.  Wie so vieles in diesem Jahr, wird auch die Weihnachtszeit anders werden als gewohnt. Keine Weihnachtsmärkte, keine Adventskonzerte und auch keine Weihnachtsfeiern. Wer deswegen aber denkt, es könne keine Weihnachtsstimmung aufkommen und Weihnachten könnte dann ja gleich ausfallen, der irrt sich zum Glück. 
30Nov 2020 07:55 Uhr

So berechnen Sie die Rendite Ihrer Immobilie

Für dem Erwerb einer Immobilie als Kapitalanlage gibt es viele gute Gründe: sie bietet in der Regel nicht nur die Möglichkeit Steuern zu sparen, sondern vielmehr auch die Möglichkeit zum Vermögensaufbau und zur privaten Altersvorsorge. Aus diesem Grund will der Kauf einer Kapitalanlage gut durchdacht sein. Eine zentrale Größe, die dabei fast immer eine kaufentscheidende Rolle spielt ist die Rendite. Doch oftmals werden dabei Äpfel mit Birnen verglichen - was am Ende die Aussagekraft mindert.
23Nov 2020 10:24 Uhr

Das Wohnen der Zukunft - wird es eine Trendwende geben?

In den vergangenen Jahren herrschte ein ziemlich klarer Konsens darüber, dass das Wohnen der Zukunft minimalistischer werden würde. Kleinere Wohneinheiten, eine stetig wachsende Konzentration in Richtung der Städte und ein vermehrtes Aufkommen alternativer Wohnformen. Angesichts der Erfahrungen, die viele Menschen während des Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie machen mussten, ist eine unmittelbare Entwicklung in diese Richtung allerdings zu bezweifeln.
16Nov 2020 08:15 Uhr

Der Kauf einer Ferienimmobilie als Kapitalanlage

Der Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus stellt für viele Touristen eine attraktive Alternative zum Urlaub im Hotel dar. Mehr Flexibilität, mehr Platz und das nicht selten zu einem niedrigeren Preis als in einem vergleichbaren Hotelzimmer sind nur ein paar der Gründe dafür. Kein Wunder also, dass Ferienimmobilien daher auch für Kapitalanleger als Geldanlage interessant sind. Dennoch sollten Kapitalanleger ein paar wichtige Punkte beachten.
09Nov 2020 06:40 Uhr

Kategorie