Immobilienverkauf im Bieterverfahren

 

Sie möchten Ihre Immobilie zügig und zum möglichst höchsten Preis verkaufen? Dann stellt das Bieterverfahren möglicherweise die geeignete Vermarktungsmethode für Ihren Immobilienverkauf dar.

Aufgrund seiner Komplexität wird das Bietervefahren hauptsächlich von höchst professionell arbeiten Immobilienmaklern angewandt. Als Ihr Immobilienmakler in Leonberg und der Region Stuttgart sind wir routiniert in der Durchführung dieses Vermarktungsansatzes.

 

 

Ablauf

Um einen möglichst breiten Käuferkreis für Ihr Angebot zu gewinnen, wird Ihre Immobilie aktiv unter Nutzung sämtlicher Vermarktungskanäle beworben. Sämtliche Interessenten werden zu einer - in der Regel am Wochenende - stattfindenden Open House Besichtigung eingeladen.
Dabei wird den Interessenten ein mit Ihnen zusammen festgelegter Mindestpreis kommuniziert und das Angebot als Verkauf im Bieterverfahren positioniert.
Im Anschluss an das Open House bekommen die Interessenten die Möglichkeit, Gebote für Ihre Immobilie abzugeben. In der Regel wird, selbstverständlich stets nach Absprache mit Ihnen, dem Höchstbietenden der Zuschlag erteilt.

 

 

Vorteile 

Die Anwendung des Bieterverfahrens bietet sowohl für Käufer als auch für Verkäufer entscheidende Vorteile:

  • Für Eigentümer: das Bieterverfahren stellt eine schnelle Vermarktungsmethode dar, bei dem der zum Zeitpunkt des Angebotes maximale Marktpreis in kurzer Zeit erreicht werden kann
  • Für Käufer: Kaufinteressenten erhalten die Möglichkeit, unter Berücksichtigung von Angebot und Nachfrage selbst aktiv am Prozess der Preisgestaltung mitzuwirken

 

Wir haben Erfahrung mit dieser Form der Vermarktung. Sprechen Sie uns an.